nimda1204

Über Peter Jukel

Keine
So far Peter Jukel has created 242 entries.

Int. Wildwasseregatta in TRNOVO – Slowenien- ISONZO

Int. WILDWASSERREGATTA –  Qualifikationsbewerb zur EM in der Wildwasserregatta für den Österr. Kanuverband,den Slowenischen Kanuverband, denen Deutschen Kanuverband,    […]

INT. WILDWASSERSLALOM – OSILICA- Slowenien

Ort:    OSILICA   – SlowenienFluß :  Kulpa

Lucas  AIXNER  vom Kajakverein Klagenfurt konnte heute in der Juniorenklasse Kajak Einer sein bestes […]

Int. WILDWASSERREGATTA OSILNICA – Slowenien

Int. Langstreckenwildwasserregatta           Ort:  OSILNICA Slowenien Fluß:   KOLPA Streckenlänge: 3,8  km

Die vielfache  Staatsmeisterin  Valentina DREIER vom Kajakverein […]

SAISONSTART Wildwassersport- Int. Veranstaltung LAIBACH

In Planica -Slowenien   wurde die Schisprungsaison beendet und mit 2 Wildwassersportveranstaltungen in Tacen bei Laibach die Saison im […]

Wintertraining bei den Kanuten

Wie unsere Schisportler im Sommer, so  trainieren unsere Weltklassekanuten im Winter.

Wildwassersport ist ein Ganzjahressport geworden. Der Spruch gilt:Weltmeister werden […]

Timo Haslmaier Müllneritsch

 
2019 wird Timo  HASLMAIER MÜLLNERITSCH  15 Jahre alt. Nach seinem Europacupsieg in der U-14 Klasse  steigt er in den […]

ALPEN-ADRIA Wildwasserslalom

Ort.:  Klagenfurt
Strecke:   Wildwasserzentrum  der Stadtwerke  bei  der Gurkerbrücke
Rekordbeiteiligung von über 200 Startern bei der 20. Auflage dieser Traditionsveranstaltung. […]

Kanu-Slalom-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro

Am letzten Tag der Kanu-Slalom-Weltmeisterschaft in Rio de Janeiro (Brasilien) ging gestern der Finalbewerb im Canadier-Einer der Damen in […]

Int. ICF-Nachwuchs Wildwasserslalom – OLYMPIC HOPES – POLEN

Ort:   KRAKAU  -Polen

 im Canadier 

Strecke :  künstlicher Olympiakanal im Sportzentrum KOLNA

Timo   HASLMAIER-MÜLLNERITSCH   Europacupsieger im Canadier Einer  U-14  […]

Zwei neue Nelo-Boote eingetroffen

Am Sonntag, 26.8., sind die 2 neuen Nelo-Boote eingetroffen!

Zwei tolle Modelle „Surfski“ für geübte Fahrer, die unser Sportdirektor Helmar […]